Wilde Weihnachten

Rot war das Motto – ein paar rote Weihnachtsaccessoires konnten wir auch tatsächlich hier und da ausmachen. Was aber viel wichtiger war: es war der HAMMER! Kathrin Gomolla durfte nach einer längeren Pause pünktlich um 21.15 Uhr die wilde Weihnachtsparty eröffnen. Erst weit nach 1 Uhr wurden die letzten Zugaben gespielt und wir waren hoch zufrieden mit der Nacht.

Neujahrsempfang mit Athis Rock Lounge – FETT & LAUT!

Welch ein Neujahrsempfang! Für einen schönen Einstieg in das Jahr 2012 gab es richtig schön auf die Mütze. Unter Verzicht auf ein Keyboard gab es ein schönes Lineup mit zwei Gitarren und einem rockigen Set. Mit Sebastian Brödner konnte ein altgedientes Mitglied der Lounge für diesen Abend wieder nach langer Abwesenheit am Bass begrüßt werden – und es hat sich gelohnt! Anbei die ersten Bilder von meinem Handy, weitere folgen in den nächsten Tagen. Das Lineup des Abends: Marcel Bender (drums), Sebastian Brödner (bass), Sebastian Tuttas (git), Dominic Fiegle (git), Sabine Weyhrauch, Kathrin Gomolla, Christoph Hambsch, Athi Sananikone (vocs)

Rosenmontag in Malsch mit AML

DANKÄ für diesen Wahnsinnsabend! Mit einem richtig üblen Muskelkater nach 2 Uhr morgens kann man sich wohl zufrieden geben. Wir hatten die große Ehre den Rosenmontag in Malsch zu feiern und da ging so richtig die Post ab. Nachdem sich die Jungs von Output in unserem Vorprogramm die Seele aus dem Leib gerockt haben, wurde uns eine feierwütige Meute übergeben und die Kuh flog von der ersten Minute an. Ausgestattet mit feinster Technik und ein paar leckeren Vodkakreationen aus der Bar ging es an den Start. DANKE MALSCH, ihr seid die GRÖSSTEN! Anbei schonmal die ersten Fotos und das Lineup des Abends: Jens Weber (drum), Dominik Knebel (bas), Sebastian Tuttas (git), Marius Müller (keys), Christina Zeibekakis, Kathrin Gomolla, Maria Fischer, Christoph Hambsch (vocs)

Magische Momente und fette Grooves zur Weihnacht

Die ersten Fotos, die ich am Anfang noch selbst mit meinem Handy aufgenommen habe, sind schonmal online. Es war ein berauschender Abend und schöner Jahresabschluß für die Lounge. Als besonderes Schmankerl hatten wir 3plus im Vorprogramm. Joe, Matze und Dom haben mit drei Stimmen, einer Loopstation und Gitarre so richtig eingeheizt. Vielen Dank nochmal an euch!

Pünktlich um 22 Uhr ging es dann los. Mit Domi an der Gitarre und Marcel am Schlagzeug durften gleich zwei neue Musiker in der Lounge ihren Einstand feiern. Ein schönes Highlight waren sicherlich die aus Berlin zurückgekehrte Tina sowie Kathrin und Maria, die ihren Soul bei En Vogue und Lady Marmelade unter Beweis stellen durften.

Viele gern gesehene Loungegäste haben sich auch auf der Bühne im Verlauf des Abends die Instrumente in die Hand gedrückt, so konnte man auch noch Andi Heim, Christian Soyk und Sebastian Tuttas zuhören, die sich perfekt in das Set einschmiegten.

Weitere Fotos folgen in den nächsten Tagen, sobald ich diese habe. Anbei noch das Lineup: Marcel Bender (dru), Dominik Knebel (bas), Dominic Fiegle (git), Tim Budavari (keys), Maria Fischer, Christina Zeibekakis, Kathrin Gomolla (vocs).

Update 12.12.2010:
Zwei Videoclips von Kathrin sind auf youtube online gegangen. Danke!

Saisoneröffnung im Grünen Baum

Die Livemusik-Saison 2010/2011 geht wieder los im Grünen Baum und wir hatten die Aufgabe, dies gebührend zu feiern! Pünktlich um 21.30 Uhr fiel der Startschuß und der Grüne Baum lief zur Höchstform wieder auf. Wir hatten eine schöne Songauswahl dabei mit bewährten Classics gemischt mit topaktuellen Nummern. Neu in der Lounge durften wir Maria begrüßen und hoffen darauf, dass wir sie noch öfter am Mic haben werden. Mit spontanen Jamsessioneinlagen, die zum Ende hin immer ausgefallener wurden, haben wir zusammen mit dem besten Publikum, dass man haben konnte, gesungen, geschwitzt und getanzt! Nach fünf Stunden war dann Spaß vorbei und alle waren erschöpft und zufrieden. Anbei das Lineup: Dave Büchner (dru), Dom Knebel (bas), Sebastian Tuttas (git), Marius Müller (key), Maria Fischer, Sabine Weyhrauch und Kathrin Gomolla (vocs).

Die ersten Fotos von Steffi sind schon eingetroffen, weitere werden noch folgen.