Roman und seine Freunde… …rasten aus!

Vergangenen Samstag ging die letzte Ascotsession vor der Sommerpause über die Bühne. Mit dabei war dieses Mal Roman Klefenz von Cracked Fire. Songs, die man von ihn schon kannte, haben in dieser Session ein völlig neues Klangbild verpasst bekommen. Auch haben wir uns über die zahlreichen Gäste am Mikro gefreut – danke Sabine, Tina, Lari, Martin!

Und um das Ganze dann noch auf die Spitze zu treiben, gab es einen vierten Satz gratis für alle angereisten Fans. Dank Paul an der E-Gitarre gab es dann nochmal ordentlich auf die Mütze mit den Guano Apes, Incubus, Rage against the machine und Eminem… WAHNSINN!

Als nächstes geht’s dann weiter mit unserem traditionellen Tanz in den Mai im Grünen Baum.