Everybody – YEAH! Rock your body – YEAH!

Dieses Jahr gab es zum Tanz in den Mai wieder eine ganz besondere Aktion: Ausgestattet mit vier sangeskräftige Herren an den Mikros durften die Hüften zu Backstreet Boys, N’Sync, Take That und ähnlich geschwungen werden. Schon zur Vorband „A&A“ stand der Baum anno 2012 voll bis unter die Decke, von welcher schon langsam der Schweiß tropfte – und das sollte erst der Vorgeschmack werden. Im richtigen Set durften dann gleich zwei neue Gesichter in der Lounge vorstellig werden: Daniel Thomas von Sonic Avalanche und Paul Fürst von Volume Ownd. Wir sind noch immer geflasht von der wahnsinnigen Stimmung und können es kaum glauben, wie viele Gäste doch tatsächlich noch alle Texte parat hatten. Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an Mike & Flo von fours, die uns mit einem perfekten Sound versorgt haben!

Um es mit Alis Worten auszudrücken: „Gentlemen, wieder mal ein unglaublicher Auftritt und ein Grüner Baum mit gefühlten 50 Grad Celsius und 200% Luftfeuchtigkeit!!!!! Grandioser Abend….Danke Euch!!!“ – mehr kann man nicht sagen. Anbei noch das Lineup: Johannes Kölsch (drums), Uwe Lange (bass), Andi Heim (keys), Paul Fürst (git), Daniel Thomas, Martin Orth, Christoph Hambsch, Athi Sananikone (vocs)